Lokalsport

Fußball-Kreisklasse A Rohrhof und Brühl II ringen um Prestige / KSC gleicht in Schlussminute aus

Krupp trifft im Derby gegen Ex-Kameraden

Dank eines 8:0-Sieges über die SG Oftersheim ist der FC Hochstätt Türkspor neuer Tabellenführer der Fußball-Kreisklasse A, Staffel I.

Seckenheim – KSC 2:2 (1:0)

In einer sehr schwachen Partie der Schwetzinger gingen die Hausherren in Führung und erhöhten nach Wiederanpfiff. Oguz Ünver konnte für Schwetzingen auf 2:1 verkürzen. Anschließend musste ein Seckenheimer Spieler mit der Ampelkarte vom Feld. Fünf Minuten später Furkan Konur (KSC). In der 90. Minute kam der KSC durch Serkan Uzun zum Ausgleich. wy

Altlußh. – Neckarhausen 3:2 (2:1)

Der SV Altlußheim startete gegen den FC Viktoria Neckarhausen optimal und lag nach 15 Minuten mit 2:0 in Front. Im Anschluss entwickelte sich eine ausgeglichene Partie mit dem besseren Ende für Altlußheim.

Türkspor – Oftersheim 8:0 (3:0)

Die Gastgeber erspielten sich zahlreiche Chancen und nahmen das Oftersheimer-Gehäuse unter Dauerbeschuss. ü/mm

Pfingstberg – Neulußh. 1:10 (0:5)

Stark ersatzgeschwächt kam Pfingstberg-Hochstätt gegen die routinierte Truppe des SC Olympia Neulußheim gehörig unter die Räder. ü

SV Rohrhof – FV Brühl II 2:1 (0:0)

Im Derby ging es nur um das Prestige, da beide Teams mit Meisterschaft und Abstieg nichts mehr zu tun haben. Bei Rohrhof waren bis auf Torjäger Daniele Parisi alle an Bord. Das merkte man dem Rohrhofer Spiel auch an: Der SVR hatte gefühlt 80 Prozent Ballbesitz. Während Rohrhofs Schlussmann Robin Sold weitgehend arbeitslos war, stand FV-Schlussmann Alban Rabl fast unter Dauerbeschuss. Die größte Chance des ersten Durchgangs hatte Torsten Kotelmann, der einen Elfmeter vergab. Nach der Pause platzte dann der Knoten, als der Ex-Brühler Christian Krupp das 1:0 markierte (49.). Jonas Martin erzielte das 2:0 (79.). Rohrhof hatte alles im Griff, doch aus dem Nichts fiel der Brühler Anschlusstreffer durch ein Eigentor des Rohrhofers Kevin Medina López (82.). Doch Brühl II machte auch danach keine Anstalten, noch den Ausgleich zu erzielen, so dass Rohrhof das verdiente 2:1 nach Hause brachte. wy

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional