Lokalsport

Handball-Badenliga HG Oftersheim/Schwetzingen zieht beim 27:26 den Kopf noch aus der Schlinge

Kruse erleidet schwere Knieverletzung

Archivartikel

Es war das Kellerduell der Handball-Badenliga – trotz des frühen Saisonzeitpunktes – schlechthin. Das Ein-Zähler-Team der HG Oftersheim/Schwetzingen II empfing den Null-Punkte-Gegner TV Hardheim und gewann am Ende knapp. Mit 27:26 (17:12) zog der Gastgeber gerade noch so den Kopf aus der Schlinge.

Es hätte auch anders kommen können, aber der Spielverlauf hatte gewisse Gründe. „Es gingen

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2613 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional