Lokalsport

3. Handball-Liga Künftig für die Eulen und die HG im Einsatz

Linkshänder Meddeb als Verstärkung

Archivartikel

Wenn es um gute Adressen für die Nachwuchsausbildung geht, dann gehört die HG Oftersheim/Schwetzingen zu einer der Top-Adressen in Handball-Deutschland. Es ist als Auszeichnung zu werten, wenn Bundesliga-Clubs an die Verantwortlichen des Drittligisten herantreten, um ihre Talente dort per Zweitspielrecht unterzubringen. So erhalten sie Möglichkeit, Spielpraxis zu sammeln.

Daniel Hideg

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2140 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional