Lokalsport

Fußball-Landesliga SV 98 gewinnt im eigenen Stadion mit 1:0 gegen Heidelberg-Kirchheim / Kein Spiel für schwache Nerven

Linus Held macht seinem Namen Ehre

Endlich hat Fußball-Landesligist SV 98 Schwetzingen zu Hause gesiegt! Im Derby gegen die Sportgemeinschaft Heidelberg-Kirchheim (SGK) machte Linus Held seinem Namen alle Ehre und schoss in der 88. Minute das 1:0 (0:0).

Das Spiel hielt, was es im Vorfeld versprach. Es war von Beginn an hart umkämpft und nichts für schwache Nerven. „Wir wussten, dass es diesmal ausschließlich über den

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2568 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional