Lokalsport

Ringen: Doppelkampftag - Regionalligist Ketsch empfängt morgen Laudenbach zum Nachbarschaftsduell / Am Sonntag dann in Baienfurt

Lokalderby verspricht Spannung pur

Archivartikel

Peter Weber

Ein Doppelkampftag steht am Wochenende bei den Ringern im Terminkalender. Bereits am morgigen Freitag findet in der Regionalliga das nordbadische Derby zwischen dem KSV Ketsch und dem RSC Laudenbach statt. "Spannung pur" erwartet sich KSV-Vorsitzender Paul Winkler von diesem Duell zweier Kurpfälzer Teams.

Den Vorkampf haben die Ketscher mit 19:15 für sich entschieden,

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2762 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional