Lokalsport

Rhythmische Sportgymnastik Turntalentschule Neulußheim mit internationalen Erfolgen

London war eine Reise wert

Archivartikel

Eine Delegation der Turntalentschule Neulußheim folgte der Einladung zum London Spring Cup in der Rhythmischen Sportgymnastik. Es war ein riesiges Turnier mit rund 250 Teilnehmerinnen aus Russland, Ukraine, Estland, Lettland, Finnland, Norwegen, Portugal, Italien, Ungarn, Schweiz, Slowenien. Griechenland und China. Für Deutschland nahmen aus Neulußheim acht Mädchen teil, die von Ilona Schall

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2075 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional