Lokalsport

Tischtennis

Lore Eichhorn bei Senioren-DM

Lore Eichhorn vom TV Schwetzingen kämpft am Pfingstwochenende im bayerischen Dillingen um nationale Meisterehren bei den Tischtennis-Senioren. Im Einzel der Seniorinnen 75 ist sie Titelverteidigerin, im Doppel und Mixed kam sie im Vorjahr ins Halbfinale. „Es haben immerhin 17 Seniorinnen in meiner Altersklasse gemeldet“, berichtete Lore Eichhorn, die die starke Rosi Berg aus Bayern in ihrer Gruppe hat. Im Mixed spielt sie wie im letzten Jahr mit Ulrich Dochtermann, im Doppel mit Hannelore Kaysser.

Eine schwere Auslosung erwischten die Oftersheimer Holger Weidenauer und Wolfgang Gericke. Weidenauer hat bei den Senioren 40 mit Detlef Stickel den deutschen Meister im Doppel in seiner Gruppe, Gericke hat es bei den 70-Jährigen mit Europameister Rudolf Steiner zu tun. Von der TSG Eintracht Plankstadt ist bei den Senioren 75 Herbert Jost am Start. mra

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional