Lokalsport

Leichtathletik

Lucia Amend läuft auf Platz eins

Archivartikel

Bei den RNK-Langstreckenmeisterschaften in Schlierbach zeigte Alicia Koßmann (SG Leutershausen) mit 11:04,75 Minuten über 3000 Meter der Juniorinnen U 23 die beste Leistung. Im Rennen der weiblichen Jugend U 18 war Elisa Helferich (TSV Rot) mit 12:24,31 Minuten die Schnellste. Lauf-Talent Leon Zeiger (TSG 78 Heidelberg) holte über 3000 Meter der männlichen Jugend U 18 in 9:46,90 Minuten die Goldmedaille. Über 200 Meter erreichte Lucia Amend (W 10, DJK Hockenheim) in 8:51,54 Minuten Platz eins. „Wir müssen mit den Vereinen über die Terminierung sprechen“, meinte Jürgen Kössler, Vorsitzender des Leichtathletik-Kreises, angesichts einer schwachen Beteiligung. hz

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional