Lokalsport

Was macht eigentlich. . .? Der Handball-Torwart aus Plankstadt will mit Hamburg in die Bundesliga zurück / Ein Weltmeister als Trainer

Maiers neues Glück im Norden

Archivartikel

Gerade ist Jonas Maier in der Stadt, aus der er vor knapp sechs Wochen vertrieben wurde. Der Torwart aus Plankstadt befindet sich während der Corona-Krise in Bietigheim, obwohl er im Ligabetrieb eigentlich das Trikot des Handball Sportverein Hamburg (HSV) trägt. Beim Zweitliga-Rivalen SG BBM Bietigheim tauschten die Verantwortlichen den 24-Jährigen für Aron Edvardsson ein. „Das kam damals sehr

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6388 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional