Lokalsport

Fußball-Landesliga ASV/DJK Eppelheim schlägt Plankstadt 2:0 (1:0) / Gäste im Angriff zu schwach

Marcel Hofbauer macht Deckel drauf

Archivartikel

Einen 2:0-Arbeitssieg errang die SG ASV/DJK Eppelheim im Derby der Fußball-Landesliga gegen die TSG Eintracht Plankstadt.

Die erste Chance im Spiel lagen auf seiten der Eppelheimer, aber Fabian Köbler und Patrick Greulich scheiterten noch knapp. Mit seiner ersten Chance hatte Plankstadt das 0:1 auf dem Fuß, aber Christian Herrmann schoss aus etwa elf Metern freistehend über das

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1702 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional