Lokalsport

Radsport Schwetzinger Lennart Krayer fährt aufs Treppchen

Matsch und Kälte mag er

Archivartikel

Radsportler Lennart Krayer (Bild), U 19-Lizenzfahrer aus Schwetzingen, fuhr an den vergangenen beiden Wochenenden zwei Rennen innerhalb der Bundesliga-Wertung in Kaiserslautern und Kehl und kam dabei auf den dritten und vierten Platz. Ein Rennen bei der Pfalzcup-Serie in Mehlingen gewann er mit großem Vorsprung. „Die Wetterverhältnisse waren – dem Cyclecross angepasst – matschig, regnerisch

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1389 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional