Lokalsport

Jugendfußball Neue Spielform soll Nachwuchskicker besser fördern / Kreis ist aufgeschlossen

Mehr Einsatzzeit und Spaß

Archivartikel

Insbesondere nach dem jüngsten Debakel der DFB-Elf in Spanien wurden die Rufe nach einer nachhaltigeren Nachwuchsförderung wieder lauter. Eine Methode, um dem Spielerschwund, der sich in den Altersklassen von der E- bis zur A-Jugend vollzieht, entgegenzuwirken, erhofft man sich mit Funino, einer Spielform, die den Anteil der Spielzeit aller Junioren-Akteure deutlich erhöhen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3637 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional