Lokalsport

Tischtennis-Badenliga Ketscher Frauen siegen dreimal ohne Satzverlust beim 8:3 in Kappelrodeck / TTG EK Oftersheim unterliegt beim TTC Odenheim mit 5:9

Melanie Berger wird zum Schreckgespenst für Familie Maier

Archivartikel

Der TTC Ketsch hat sein Saisonziel in der Frauen-Badenliga so gut wie erreicht. Nach dem 8:3-Erfolg beim TTV Kappelrodeck müsste es schon mit dem Teufel zugehen, wenn der zweite Platz nicht gegenüber der TTF Rastatt verteidigt werden könnte. Die Rastatterinnen müssen bei zwei Punkten und zwei Partien Rückstand noch gegen den verlustpunktfreien Spitzenreiter TTC Weinheim II antreten.

In

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2349 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional