Lokalsport

3. Handball-Liga Frauen TSG schlägt nach Steigerung in zweiter Hälfte den TV Möglingen mit 33:25

Michels und Engelhardt die Ketscher Sieggaranten

Archivartikel

Der Siegeszug der TSG Ketsch in der 3. Handball-Liga der Frauen geht weiter. Dank des am Ende ungefährdeten 33:25 (12:12)-Erfolgs gegen den TV Möglingen sind die Bären im Kalenderjahr 2015 weiterhin ungeschlagen. Dementsprechend zufrieden war Cheftrainer Marcus Gutsche: "In der zweiten Halbzeit haben wir das umgesetzt, was wir uns vorgenommen hatten und am Ende verdient

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2504 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional