Lokalsport

Fußball-Landesliga Heimrecht für Ketsch, Plankstadt und Eppelheim / Trainer müssen auf bewährte Kräfte verzichten

Mit Konsequenz zu Punkten

Archivartikel

Drei der vier Fußball-Landesligisten aus unserem Verbreitungsgebiet genießen am Wochenende Heimrecht. TSG Eintracht Plankstadt hat die U-23 des SV Waldhof zu Gast, SG ASV/DJK Eppelheim empfängt den VfB St. Leon und die Spvgg 06 Ketsch den SV Rohrhof/Sinsheim. Der FV Brühl ist spielfrei.

Die Spvgg 06 Ketsch spielt bisher eine gute Saison und steht aktuell auf dem achten Tabellenplatz. Am

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3176 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional