Lokalsport

Fußball D-Junioren des FV 08 Hockenheim holen Titel im Kreis

Mit viel Leidenschaft

Die D-Jugend des FV 08 Hockenheim hat sich in der Frühjahrsrunde die Meisterschaft in der Staffel 3 der Kreisliga Mannheim gesichert und dabei Clubs wie VfL Kurpfalz Neckarau, VfR Mannheim oder die Spvgg 06 Ketsch hinter sich gelassen.

Die von Aron Späth und Alexander Thangarajah betreute Mannschaft setzte sich in der Rückserie in sieben Spielen durch. „In jedem Spiel agierte das Team mit einer wahnsinnigen Geschlossenheit und Leidenschaft“, lobten die beiden Trainer unisono. In einem dramatischen Saisonfinale, das gegen den am Ende Zweitplatzierten SSV Vogelstang zwar mit 1:2 verloren ging, sicherte man sich dennoch den ersten Platz und rettete sich durch das um einen Treffer bessere Torverhältnis ins Ziel. wy

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional