Lokalsport

„Mull“, Musik und andere Docs

Dass die Besucher des „Talks im Schloss“ mit dem berühmten Sportmediziner Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, genannt „Mull“, im voll besetzten Rokokotheater einen informativen und gleichzeitig höchst amüsanten Abend verbrachten, war später bei Brezeln und Sekt keine Frage. Überhaupt bot das Schlossensemble durch die „Nachtwandel“-Beleuchtung einen romantisch festlichen Abend, dem sich auch der Gast aus München nicht entziehen konnte.

„Wie war’s denn so?“, wollte dann auch einer der dienstbaren Geister von der Einlasskontrolle beim Verlassen des Schlossgartens wissen, hatte er uns doch schon beim Ankommen mit der Frage „Zum Doc?“ begrüßt und einen schönen Abend gewünscht. Als wir etwas erzählten und auch das erstaunliche Eingehen auf seine (meist prominenten) Patienten erwähnten, erwiderte unser Mann am Tor, das wäre ja sehr schön, er habe seine Ärzte allerdings im Schlossgarten. Auf unseren fragenden Gesichtsausdruck folgte die Erklärung des zweifellos kontaktfreudigen Gesprächspartners. Unter den zahlreichen regelmäßigen Besuchern befänden sich auch diverse ehemalige Ärzte aller Fachrichtungen, die einem Gespräch nicht abgeneigt seien, und, jetzt mit Muße, den einen oder anderen Ratschlag geben würden. Dies und der Umgang mit meist freundlichen Menschen in der wunderbaren Umgebung des Schlossgartens hielten ihn in jeder Hinsicht gesund.

Aber nicht nur die Medizin, auch andere Gesprächsanlässe ergäben sich mit den Besuchern. Eine hätte sicher auch dem Musikliebhaber Müller-Wohlfahrt gefallen. So habe er einmal eine junge Dame beim „Winter in Schwetzingen“ nach ihrer Eintrittskarte gefragt, wonach sie ihm sagte, dass sie die Solistin der kommenden Vorstellung sei und jetzt zur Probe müsse. Darauf er schlagfertig, dann solle sie ihm doch einfach mal das hohe C singen. An dieser Stelle wurden wir leider unterbrochen, so dass wir den Ausgang dieser Geschichte bestimmt beim nächsten Schlossgartenbesuch erfahren.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional