Lokalsport

Handball-Landesliga Tabellenführer TSV Rot siegt in der Mehrzweckhalle beim Ex-Primus deutlich mit 33:23

Muss Plankstadt Titel schon abschreiben?

Archivartikel

Handball-Landesligist Plankstadt empfing in der voll besetzten Mehrzweckhalle den am letzten Spieltag frisch gekürten Tabellenführer TSV Rot. Nach der 23:33 (15:14)-Niederlage musste die TSG Eintracht am Ende schmerzlich erkennen, dass der TSV zu Recht ganz vorne steht.

Die mit einem Sonderbus angekarrten Fans von Rot feierten nach dem Schlusspfiff begeistert ihr Team, während sich in

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2207 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional