Lokalsport

Schach-Bundesliga Die SV 1930 Hockenheim ist Tabellenführer / Zwei klare Auftaktsiege für das Rennstadtteam

Muss sich der Serienmeister in Acht nehmen?

Archivartikel

Sind die Schachvereinigung 1930 Hockenheim und Aufsteiger SC Viernheim auf der Jagd von Seriensieger OSG Baden-Baden? Nach dem ersten Spieltag mit zwei Siegen steht das Rennstadtteam jedenfalls an der Tabellenspitze. „Die Tabellenführung ist eine Momentaufnahme“, teilt SVH-Ehrenvorsitzender Dieter Auer mit, ergänzt aber auch: „Die Motivation vorne dabeizubleiben, ist dennoch gewachsen, zumal

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2076 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional