Lokalsport

Ringer-Regionalliga Reilingen/Hockenheim verliert bei der Bundesligareserve des deutschen Meisters ASV Nendingen mit 9:24 / Statkiewicz, Schöfer und Gerhard verletzt

Negativtrend der RKG setzt sich auch zum Hinrundenende fort

Archivartikel

Zum Abschluss der Hinrunde der Regionalligasaison 2016 ging die RKG Reilingen/Hockenheim bei der Bundesligareserve des deutschen Meisters ASV Nendingen mit 9:24 sang und klanglos unter. Die dritte Niederlage in Folge für die RKG spiegelt die schlechteste Saisonleistung der Athleten von Michael Böh wider und ist auch in der Höhe verdient. Zu dem rabenschwarzen Tag der RKG gesellt sich noch das

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2932 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional