Lokalsport

Tischtennis Verbandsliga ist ganz stark besetzt / Schwere Aufgabe für Hockenheim / TTG EK Oftersheim strebt einen sicheren Mittelfeldplatz an

Neuling ist Abstiegskandidat Nummer eins

Archivartikel

Nach dem Aufstieg in die Tischtennis-Verbandsliga wird sich der TTC Hockenheim nach Jahren des Erfolges wieder an Niederlagen gewöhnen müssen. Dem ist sich die Mannschaft auch bewusst. „Die Verbandsliga ist dieses Jahr sehr stark besetzt, fast alle Teams haben sich verstärkt“, sagt Hockenheims Nummer zwei Stefan Trotter. Bei zwei direkten Absteigern und dem Relegationsplatz acht wird es seine

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3593 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional