Lokalsport

Fußball-Landesliga Wichtiger 2:1-Sieg von Ketsch in St. Ilgen wird zur Nebensache

Odiase prügelt Arriaga krankenhausreif

Archivartikel

Nach zwei Niederlagen gelang dem Fußball-Landesligisten Spvgg 06 Ketsch am Gründonnerstag ein wichtiger 2:1 (2:1)-Auswärtserfolg beim abstiegsbedrohten FC Badenia St. Ilgen. Was sich allerdings nach dem Schlusspfiff der Nachholpartie ereignete, war äußerst unerfreulich.

Der Badenia-Spieler Christopher Odiase erwies sich als schlechter Verlierer. Vor den Augen des Schiedsrichters drosch

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2253 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional