Lokalsport

Tischtennis im Verband Morgen Start für die TTG EK in der Verbandsliga gegen ASV Grünwettersbach III / Ketscher Männer erwarten Singen mit Supertalent Kay Stumper

Oftersheim geht mit drei Neuen in die Saison

Archivartikel

Einen weiteren attraktiven, aber übermächtigen Gegner erwartet Tischtennis-Badenligist TTC Ketsch heute (18 Uhr, Turnhalle Schwetzinger Straße) mit dem TTC Singen.

Die Südbadener haben mit Adam Robertson den stärksten Spieler der Liga in ihren Reihen. An ihm dürften sich Timo Müller und Simon Beschorner definitiv die Zähne ausbeißen. Und die Nummer zwei der Singener ist nicht viel

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3456 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional