Lokalsport

Tischtennis im Bezirk Reserve der TTG EK verliert gegen Titelanwärter DJK St. Pius mit 7:9

Oftersheim verpasst Überraschung knapp

Archivartikel

Die TTG EK Oftersheim II schrammte in der Tischtennis-Bezirksliga mit einer 7:9-Niederlage gegen den Meisterschaftsanwärter DJK St. Pius Mannheim knapp an einem Punktgewinn im ersten Rückrundenspiel vorbei. Nach dem ersten Einzeldurchgang lagen die Mannen um Spitzenspieler Stefan Ruby noch mit 5:4 in Front.

Doch dann schaltete Pius einen Gang hoch und holte vier Siege in Folge. Erst das

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1725 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel