Lokalsport

Fußball-Kreisklasse A SV Rohrhof setzt sich mit 5:3 durch / KSC und Ketsch II teilen sich die Punkte / Brühl II weiter stark

Oftersheimer Kampf nicht belohnt

Archivartikel

Am zweiten Spieltag der Fußball-Kreisklasse A, Staffel I, hat der FV Brühl II seine Leistung aus der Vorwoche bestätigt und einen Start nach Maß hingelegt. Die SG Oftersheim wurde für ihren aufopferungsvollen Kampf nicht belohnt. Auch der FC Badenia Hirschacker konnte sich kein Geschenk zum 60. Geburtstag machen.

Spvgg 06 Ketsch II – KSC Schwetzingen 1:1 (1:0)

In einem kampfbetonten Spiel startete Ketsch II gut, blieb aber zunächst ohne Torchance. Nach zehn Minuten legte der KSC den Schalter um und riss die Partie an sich. Schwetzingen erspielte sich gute Chancen, aber der Ball wollte nicht über die Linie. Kurz vor der Pause ging dann doch Ketsch II durch einen direkt verwandelten Freistoß von Dennis Bauer in Führung (41.). Im zweiten Durchgang blieb der KSC am Drücker, spielte seine Chancen aber nicht mit letzter Konsequenz zu Ende. Erst in der 84. Minute erzielte Sinan Öztürk den Ausgleich. Danach hatten die Gäste zwar noch Chancen, blieben aber ohne Erfolg. wy

SV Rohrhof – SG Oftersheim 5:3 (2:1)

Das Torfestival begann mit wenig Schwung und Spielfluss, was den hohen Temperaturen geschuldet war. Keine Mannschaft wollte so wirklich das Spiel an sich reißen. Doch plötzlich führte Rohrhof mit 1:0 in der 28. Minute nach einem Eckball durch Sebastian Mertens. Jonas Martin erhöhte in der 38. Minute auf 2:0 nach schöner Vorarbeit von Mirco Obeldobel. Danach nahm das Spiel langsam Fahrt auf und die Chancen häuften sich, was in der 41. Minute zum 2:1-Anschlusstreffer durch Kevin Weiß führte. Das war zugleich auch der Halbzeitstand. Nach der Pause fand Rohrhofs Trainer Daniel Katsch die richtigen Worte, denn sein Team kam mit viel Schwung aus der Kabine. In der 53. Minute sorgte dann Sebastian Ludwig per Weitschuss für die 3:1-Führung. Oftersheim war völlig von der Rolle und eigentlich schon geschlagen. Doch dann sorgte ein direkt verwandelter Freistoß von Manuel Scherz für den 3:2-Anschluss. Nun kam Oftersheim wieder zu Chancen und zurück ins Spiel. In der 72. Minute traf dann Vincent Wagner zum verdienten 3:3-Ausgleich. Wer nun dachte, das Spiel sei vorbei, hatte die Rechnung nicht mit dem Torjäger Daniele Parisi gemacht. Nach einem Konter über David Ghanadi kam die Hereingabe perfekt auf den Fuß zum 4:3 in der 80. Minute. Danach waren die Kräfte bei beiden Mannschaften aufgebraucht und es fehlte nur noch der „Lucky Punch“. Den setzte abermals der Torjäger aus Rohrhof in der 87. Minute zum 5:3-Endstand.

Badenia Hirschacker – SC Pfingstberg-Hochstätt 2:4 (1:3)

Der FC Badenia Hirschacker nutzte seine wenigen offensiven Nadelstiche zwar effizient aus, doch die Abwehr erwies sich gegen den souveränen SC Pfingstberg-Hochstätt als zu löchrig. wy

FV Brühl II – Edingen-Neckarhausen 3:1 (2:1)

Wie schon am ersten Spieltag setzte sich der FV Brühl II wieder gegen eine höher eingeschätzte Mannschaft durch. Nach verteiltem Spiel in der Anfangsphase gelang Mario Tessitore in der 31. Minute der Führungstreffer, er war per Kopf nach einer Flanke von Dominique Dörr erfolgreich. Nach einem Freistoß von Alexander Cermak verlängerte Tessitore den Ball, Nico Reffert war zur Stelle und erhöhte auf 2:0. Noch vor dem Halbzeitpfiff traf Niklas Groß aus der Distanz zum 2:1-Anschluss (42.). Nach Wiederanpfiff setzte Tessitore früh den Schlusspunkt, nach einem schönen Pass von Cermak erzielte er den Treffer zum verdienten 3:1-Endstand (52.), denn es fielen trotz weiterer Möglichkeiten keine weiteren Tore mehr. vm

Turanspor Mannheim – Olympia Neulußheim 3:4 (2:1)

In der ersten Halbzeit war der 1. FC Turanspor Mannheim spielüberlegen und ging mit einer Führung in die Kabine. Nach dem Seitenwechsel trat der SC Olympia Neulußheim aber energischer auf und drehte mit viel Moral das Geschehen zu seinen Gunsten. ü/mm

SV Altlußheim – SV Seckenheim 4:1 (2:0)

Gegen Seckenheim war der SV Altlußheim vom Anpfiff weg die überlegene Elf. Der SVS stellte für Altlußheim keine große Hürde dar. ü/mm

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional