Lokalsport

Fußball-Landesliga Trotz Unterzahl gewinnt der FV Brühl mit 2:1 beim 1. FC Mühlhausen / Zimmermann lobt Abwehr

Patrick Greulich schnürt einen Doppelpack

Archivartikel

Trotz Unterzahl in der zweiten Spielhälfte erkämpfte sich der FV Brühl in der Fußball-Landesliga beim 1. FC Mühlhausen einen letztlich nicht unverdienten 2:1 (0:0)-Sieg.

Die Gastgeber störten den FVB bereits in der eigenen Hälfte und hatten durch Daniel Becker die erste Möglichkeit (7.). In der 20. Minute präsentierte sich Stefan Knebel hellwach und rettete gegen Steffen Kretz. Auf der

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1499 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional