Lokalsport

Fußball-Landesliga Reuter rettet Ketsch einen Punkt - 2:2

Plankstadt fehlt die Cleverness

Archivartikel

Ganz bitter verlief der Auftakt für die TSG Eintracht Plankstadt. Im Fußball-Landesligaspiel kassierte die Mannschaft von Trainer Frank Engelhardt in der Schlussminute den 2:2-Ausgleich gegen die Spvgg 06 Ketsch. "Der Zeitpunkt ist natürlich sehr bitter und ärgerlich. Wir haben einen Freistoß viel zu schnell ausgeführt und wurden dann ausgekontert. Da waren wir einfach nicht clever genug",

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1768 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel