Lokalsport

Handball-Landesliga Schlusslicht TVE muss aber erst einmal den TBG Reilingen schlagen

Plankstadter Schützenhilfe für Eppelheim?

Archivartikel

Die Überraschungen des letzten Spieltages der Handball-Landesliga waren mit Sicherheit die "ausfälligen" Teams der HG Oftersheim/Schwetzingen II und besonders des TV Eppelheim, die praktisch fast ohne Auswechselkräfte favorisierte Vereine auswärts schlugen. Überhaupt verlor die gesamte Spitzengruppe der Liga. Dazu zählt auch die TSG Ketsch, die gleich zwei Spiele in den Sand setzte.

Ob

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2162 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel