Lokalsport

Tischtennis im Bezirk Reilingen und Oftersheim II trennen sich 8:8 / Ketsch III ohne Chance

Prim und Vögele mit Supertag

Archivartikel

Tischtennis-Bezirksligist TTC Ketsch III war beim TTC 1946 Weinheim III ohne Chance und unterlag deutlich mit 3:9. In den Doppeln punkteten nur Ebert/Pietrek. Björn Strugies gewann im einzigen Fünf-Satz-Spiel mit 3:2 gegen Sebastian Zick gewinnen. Christoph Pietrek bezwang Mario Mohr klar mit 3:0.

Die TTG EK Oftersheim II hatte einen Doppelspieltag. Im Heimspiel gegen den TTV Mühlhausen

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2789 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional