Lokalsport

Jugendfußball

Prominentes Feld in Neulußheim

Bereits zum zweiten Mal findet am kommenden Sonntag das E-Junioren-Masters in Neulußheim statt. Gemeinsam mit dem Förderverein veranstaltet die Jugend des SC Olympia dieses Event, zu dem sich wieder namhafte Teams angesagt haben. So sind in diesem Jahr der 1.FC Nürnberg, der FC Ingolstadt 04, der SV Wehen Wiesbaden, der VfR Wormatia Worms, der SV Eintracht Trier, die Stuttgarter Kickers, der SV Waldhof Mannheim, der FC Astoria Walldorf, die TSG Lützelsachsen und das Team des Gastgebers am Start.

Start des Turniers ist um 10 Uhr mit der Partie des 1. FC Nürnberg gegen den FC Ingolstadt 04, das Finale ist gegen 16:30 Uhr angesetzt. Neben Pokalen und Medaillen für die Siegerteams wird der beste Torhüter des Turniers, der beste Spieler und der Torschützenkönig prämiert. Der Wanderpokal wurde von der Gemeinde Neulußheim gestiftet. wy

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional