Lokalsport

2. Fußball-Bundesliga Sandhausen vermasselt dem HSV die Relegation / Kapitän Dennis Diekmeier trifft zum 5:1-Endstand gegen seinen früheren Club

Reaktion gezeigt – das Versprechen eingelöst

Dennis Diekmeier hat sein Versprechen gehalten. Im Vorfeld des Fußball-Zweitligaspiels beim Hamburger SV hatte der langjährige HSV-Profi und heutige Kapitän des SV Sandhausen zugesichert, dass der Trip in die Hansestadt keine Kaffeefahrt werden sollte. Doch wie die Partie dann aber tatsächlich lief, hätte sich Diekmeier wohl selbst im Traum nicht vorstellen können. Der SVS setzte sich auswärts

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3303 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional