Lokalsport

Tischtennis TV Schwetzingen im Derby gegen Ketsch

Revanche angestrebt

Archivartikel

Zum Derby in der Tischtennis-Verbandsklasse Nord der Frauen empfängt der TV Schwetzingen am Freitag (20.15 Uhr, Lore-Eichhorn-Halle) den TTC Ketsch II. Noch haben die Schwetzingerinnen die theoretische Möglichkeit, Vizemeister zu werden und die Relegationsspiele um den Aufstieg in die Verbandsliga zu bestreiten. Nach Meister SG Heidelberg-Neuenheim sind die SG Dielheim/Mühlhausen, Schwetzingen

...

Sie sehen 55% der insgesamt 740 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional