Lokalsport

Handball-Landesliga: Oftersheim/Schwetzingen erwartet den TV Hardheim / Ketsch muss sich mit Hohensachsens Oldies messen / Brühl gegen Dielheim

Richtungsweisende Partien für hiesige Teams

Archivartikel

Es ist mal wieder die Zeit der offenen Fragen in der Handball-Landesliga. Der kommende Spieltag wird sicher einige davon beantworten, andere werden wohl offen bleiben.

Was springt für HG II heraus?

Gegen die beiden Letzten, die TSG Malsch und den TSV Meckesheim, hat es für die HG Oftersheim/Schwetzingen II mit ständig wechselnder Aufstellung und vielen Fehlern trotzdem zu Siegen

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3221 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel