Lokalsport

Ringen-Regionalliga Tabellenführer verteidigt mit Heimtriumpf gegen Tennenborn die Spitze / Publikum erlebt packende Kämpfe

RKG eine Klasse für sich

Archivartikel

Mit einem souveränen 22:10-Sieg über den KSV Tennenbronn feiert die RKG Reilingen/Hockenheim eine gelungene Heimpremiere in der Ringen-Regionalliga und behält ihre perfekte Bilanz von drei Siegen aus drei Kämpfen. Das Team von Coach Wolfgang Laier kam gegen die bisher ungeschlagenen Südbadener nie ernsthaft in Bedrängnis und zeigte auf, dass es zu recht an der Tabellenspitze der Regionalliga

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3486 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional