Lokalsport

Ringen-Regionalliga Reilingen/Hockenheim erkämpft ein 13:13

RKG holt in letzter Sekunde noch ein Remis

Archivartikel

Am neunten und letzten Kampftag der Hinrunde der Ringen-Regionalliga legte die RKG Reilingen/Hockenheim abermals einen bis auf die letzte Sekunde spannenden Kampf auf die Matte und nimmt letztendlich nach einem 13:13 bei der WKG Weitenau/Wieslet einen Punkt mit nach Hause. Die Ringkampfgemeinschaft, die auf ihre Leistungsträger Christoph Ewald und Marc Bonert verzichten musste, zeigte eine

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3462 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional