Lokalsport

Ringer-Verbandsliga Reilingen/Hockenheim siegt bei Schlusslicht

RKG II erfüllt Pflichtaufgabe beim SV Brötzingen

Archivartikel

Der achte Kampftag der Ringen-Verbandsliga Nordbaden führte das Reserveteam von Bundesligist RKG Reilingen/Hockenheim in die Goldstadt Pforzheim zum Tabellenletzten SV 98 Brötzingen. Nach der zuletzt enttäuschenden Leistung beim Heimkampf gegen den KSV Östringen gelang den Reilingern ein 22:16-Sieg. Damit bleibt die RKG II mit einem Punkteverhältnis von 8:8 im gesicherten

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3122 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional