Lokalsport

Ringen-Bundesliga Aufsteiger Reilingen/Hockenheim kassiert ein 8:21 in Nackenheim

RKG verliert – nimmt aber viel Positives mit

Archivartikel

Erhobenen Hauptes verließen die Athleten und Fans der RKG Reilingen/Hockenheim am Samstagabend die Ringerhalle in Nackenheim. Zum Auftakt der Bundesliga Nordwest musste sich der Aufsteiger beim Play-off-Kandidaten SV Allemania mit 8:21 geschlagen geben. Doch das hohe Ergebnis täuscht über die starke Leistung der Reilinger hinweg. Der Regionalliga-Meister ließ sich von der mit internationalen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3594 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional