Lokalsport

Ringen-Bundesliga Zwei Niederlagen gegen Mainz und Kleinostheim zum Hinrundenfinale / Nächsten Samstags geht’s schon weiter

RKGler sind zuversichtlich

Zum Abschluss der Hinrunde in der Ringen-Bundesliga hatte es der bislang sieglose Aufsteiger RKG Reilingen/Hockenheim gleich mit zwei Schwergewichten innerhalb der Staffel Nordwest zu tun: mit dem ASV Mainz und dem SC Kleinostheim. Gegen beide Teams unterlagen die RKGler.

Am Samstag musste die Ringkampfgemeinschaft (RKG) zum Topteam aus Mainz, deren Trainer David Bichinashvili mit

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2867 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional