Lokalsport

Stabhochsprung Trotz Aus in der Qualifikation genießt Jacqueline Otchere aus Plankstadt ihren EM-Auftritt in vollen Zügen

„Schade, dass es schon vorbei ist“

Archivartikel

Der ganz große Traum vom Finale wurde ihr zwar nicht erfüllt, aber dennoch konnte Jacqueline Otchere schon wieder lachen. „Schade, dass es schon vorbei ist, aber eigentlich bin ich total happy, hier gewesen zu sein und das erleben zu dürfen“, sagte die Stabhochspringerin aus Plankstadt kurz nach ihrem Auftritt in der Mixed Zone des Berliner Olympiastadions.

Es war der bedeutendste

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2394 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional