Lokalsport

2. Fußball-Bundesliga Ohne Zugänge startet der SV Sandhausen in die Wintervorbereitung / Insgesamt fünf Spieler fehlen

Scheus Schenkel macht Sorgen

Von der Urlaubssonne gebräunt stapfte Dennis Diekmeier an diesem Mittwochnachmittag gut gelaunt in Richtung Trainingsplatz. Der Kapitän des Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen lächelte die Fans an, grüßte freundlich und schnappte sich zum ersten Mal im neuen Jahr einen Ball, um damit zu jonglieren. Nach etwas mehr als zwei Wochen Pause starten die Schwarz-Weißen in die Vorbereitung auf die

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2344 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional