Lokalsport

2. Sportkegeln-Bundesliga Eppelheim trifft auf Sandhausen

Schlechte Vorzeichen

Wenn das Bundesliga-Derby VKC Eppelheim gegen Rot-Weiß Sandhausen ansteht, treffen auch die beiden Reserveteams in der 2. Bundesliga aufeinander - wie heute um 12 Uhr in der Classic Arena. Die Vorzeichen für ein gutes Spiel sind eher schlecht, denn beim VKC II ist Benjamin Waldherr noch verletzt, auch Christopher Hafen steht dieses Wochenende nicht zur Verfügung. Patrik Heizmann steigt erst im Oktober wieder ein. Hinzu kommen Formschwächen bei dem einen oder anderen Akteur. Die Leistung bei der Auftaktniederlage in Nußloch war ziemlich schwach. Immerhin hat der VKC einige Nachwuchstalente in der Hand. Nico Botz kam bereits in Nußloch zum Einsatz, auch Leonard Erni ist eine Option für morgen. Glück für die Eppelheimer, dass auch Gegner Sandhausen häufig erhebliche Personalprobleme hat.

"Diesmal können wir allerdings aus dem Vollen schöpfen, weil zwei Stammspieler zurückkehren", sagte RW-Vorsitzender Mike Heckmann. Das Team um Jens Auer möchte gerne die Punkte entführen, aber "die Hürde wird wie in den letzten Jahren wieder sehr schwer zu überwinden sein" (Heckmann).

Bessere Chancen in Nußloch

Frei Holz Eppelheim tritt heute um 12 Uhr bei Blau-Gelb Nußloch an. Nach der erwarteten Niederlage am ersten Spieltag gegen den Aufstiegsfavoriten KSV Kuhardt sieht Eppelheim bei den Blau-Gelben mehr Chancen. "Auch wenn man nach einem Spieltag noch nicht viel sagen kann, sehen wir uns mit den Nußlochern auf Augenhöhe", meinte Patrick Becker. Durch den Abgang von Thomas Olson zu RW Sandhausen mussten die Gastgeber einen enormen Verlust hinnehmen. Zudem fällt Sven Wacker aus, so dass die Nußlocher sich selbst als abstiegsgefährdet bezeichnen. Sie gestalteten das Auftaktspiel mit 5451:5351 gegen den VKC II zwar erfolgreich, zeigten aber neben Licht auch viel Schatten. Einzig Erik Schielicke stach mit 958 Kegeln heraus. Frei Holz hat in dieser Woche versucht, an den eigenen Schwächen vom Kuhardt-Spiel zu arbeiten. Der Kader bleibt voraussichtlich unverändert. mra

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel