Lokalsport

2. Handball-Bundesliga Bären bei Angstgegner Herrenberg

Schneider will Spieß umdrehen

Archivartikel

Von der Papierform her gesehen, reisen die Ketscher Kurpfalz-Bären am morgigen Samstag (Spielbeginn 19.30 Uhr) zu einem Widersacher, der nach beeindruckenden Leistungen in der Rückrunde der 2. Handball-Bundesliga der Frauen als klarer Favorit zu sehen ist. Schon im Dezember in Ketsch war die SG Herrenberg ein höchst unbequemer Kontrahent.

Beim 24:24-Unentschieden zeigten die „Kuties“

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1939 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional