Lokalsport

Handball-Bundesliga Frauen Kurpfalz-Bären unterliegen bei Frisch Auf Göppingen mit 26:34 / Michels glänzt als Fackel-Vertreterin

Schneiders Bauchgefühl bestätigt

Archivartikel

Erneut haben die Kurpfalz-Bären aus Ketsch in der Handball-Bundesliga der Frauen lange Zeit mitgehalten, aber auch diesmal konnten sie den Gegner Frisch Auf Göppingen nicht in Bedrängnis bringen. Vor 619 Zuschauern unterlag das Team von Trainerin Katrin Schneider mit 26:34 (9:15). „Kämpferisch war das wieder eine gute Leistung“, fand die 29-Jährige.

Die Übungsleiterin war im Vorfeld zu

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2516 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional