Lokalsport

Quadrathlon Lisa Teichert wird im ungarischen Kaposvár Sprintweltmeisterin / Stefan Teichert auf Platz sechs

Schon wieder die Beste der Welt

Archivartikel

Lisa Teichert hat schon alle Titel dieser Welt im Quadrathlon gewonnen, teilweise sogar mehrfach. Und doch ist der Geschmack des Sieges stets ein ganz Süßer und keineswegs Normalität. So flossen bei der Eppelheimerin während der deutschen Nationalhymne Freudentränen und die ganze Anspannung fiel ab. Nach einem ganz komplizierten Saisonstart hatte sich die 28-jährige Ärztin erneut die Krone

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2717 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional