Lokalsport

Jugend-Handball-Bundesliga HG-Nachwuchs favorisiert

Schon wieder Hochdorf

Der neue Modus der Jugend-Bundesliga Handball macht es möglich, dass der TV Hochdorf erneut bei der HG Oftersheim/Schwetzingen zu Gast sein wird, so wie die HG schon zwei Auftritte in Konstanz absolviert hat.

Damals im September wurde der Pfälzer Bundesliga-Neuling klar mit 30:23 abgefertigt. Doch inzwischen hat das Schlusslicht der einfachen Vorrunde sicherlich dazugelernt. Dies belegen auch dessen letzte Ergebnisse. So sprang zum Auftakt der Hauptrunde ein Unentschieden in Göppingen heraus. Zuvor gab es für den Außenseiter oft knappe Resultate. So will der Hausherr mit dem nötigen Respekt an diese Aufgabe herangehen und den zuletzt manchmal an den Tag gelegten Mangel an Konstanz nicht mehr zeigen. Dann und unter Einsatz der verfügbaren Möglichkeiten, so ist sich das Lager des Gastgebers sicher, sollte einem neuerlichen Erfolg nicht mehr allzu viel im Weg stehen. mj

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional