Lokalsport

Handball-Verbandsliga Frauen HSG II siegt beim Schlusslicht

Schwieriger als erwartet

Die HSG St.Leon/Reilingen II tat sich beim Tabellenletzten der Handball-Verbandsliga Frauen lange schwer, ehe der 30:24 (15:16)-Erfolg feststand. Bei der SG Heidelsheim/Helmsheim II wurde der Grundstein für den Sieg in der Schlussviertelstunde gelegt.

Nachdem die HSG II den besseren Start für sich beanspruchte und nach zweieinhalb Minuten mit 3:0 in Front lag, fanden auch die Gastgeberinnen aus Heidelsheim immer wieder die Lücken in der gegnerischen Abwehr. Aus diesem Grund zog HSG-Coach Richie Agbonifo nach dem 4:5-Rückstand nach nur sieben Minuten die grüne Karte und stellte die Abwehrreihe um. Heidelsheim erhöhte nun sogar auf 7:4, ehe St. Leon/Reilingen II mit drei Toren in Folge den Ausgleich beim 7:7 hergestellt hatte.

Der weitere Spielverlauf bis zum Halbzeitpfiff war weitestgehend ausgeglichen: Immer wieder legte eine Mannschaft vor und die andere schaffte den Ausgleich und ging selbst wieder in Führung. Gegen Ende der Halbzeit mussten zwei HSG-Spielerinnen jeweils für zwei Minuten auf die Bank. Die Seiten wurden somit beim Stande von 16:15 gewechselt.

Endlich mit mehr Druck

Heidelsheim nutze nach Wiederanpfiff die doppelte Überzahl aus und zog mit drei Toren Front (18:15/32.). Nun agierte HSG II aber endlich besser in der Abwehr und unterband den Spielfluss der Gastgeberinnen effektiver. Der 19:19-Ausgleich war die Folge. Mit mehr Druck und mehr Zug erarbeitete sich St. Leon/Reilingen II Lücken und schloss erfolgreich aus dem Rückraum ab. Die HSG setzte sich beim Stande von 21:22 auf ein spielentscheidendes 22:26 (50.) ab. Phasenweise hatten sich die HSG-Mädels schwerer gegen den Tabellenletzten getan als vor dem Spiel erwartet, jedoch fand das Team in der Schlussviertelstunde zu seinem Potenzial zurück und konnte somit einen noch eindeutigen Sieg einfahren.

HSG II: Eichhorn, Bruckert; Strifler (9), Laier, Jünger (1), Gierse (3), Pfisterer (1), Pavic (3), Merk, Unser, Magnus (1), Schneider (5), Alberring (3/3), Ungerer (4). zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional