Lokalsport

2. Fußball-Bundesliga Vor dem SV Sandhausen liegen noch wichtige Spiele / 2:0-Erfolg gegen Mitkonkurrenten VfR Aalen bringt ein wenig Sicherheit

Sieg ist ein Schritt in Richtung Klassenerhalt

Archivartikel

Der Tenor der Spieler des Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen war nach dem mit 2:0 (0:0) gewonnenen Abstiegsduell zwischen den Hausherren und den Gästen vom VfR Aalen im Grunde gleich. "Das war ein großer Schritt in Richtung Klassenerhalt", sagte beispielsweise Mittelfeldspieler Denis Linsmayer, der eine starke Partie ablieferte. Auch Tim Kister, der vor Seyi Olajengbesi in der

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3001 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel