Lokalsport

Tennis Gut besetztes Turnier der Senioren beim TTC Waldhaus

Sieger treten wieder an

Über 120 Meldungen, darunter 19 deutsche Ranglistenspieler des Deutschen Tennis-Bundes (DTB) – das ist ein neuer Rekord bei der siebten Auflage des DTB-Ranglistenturniers des TTC Waldhaus Altlußheim zeigt, dass der Cup eine feste Turniergröße im DTB-Kalender geworden ist. Vom 16. bis 21. Juli werden den Zuschauern auf der Anlage des TTC Waldhaus wieder hochklassiges Seniorentennis und spannende Matches in den Konkurrenzen Herren 30+/40+/50+/55+/60+/65+/70+ und Damen 40+ geboten.

Turnierleiter Thiel Kohpeiß freut sich besonders, dass mehrere Turniersieger aus 2018 auch in diesem Jahr zur Titelverteidigung angetreten sind: Stefan Kraus vom TC Wolfsberg Pforzheim (Sieger der Herren-40+), Dr. Andreas Werling (TC Mutterstadt/Sieger H50+; jetzt H55), Rainer Ehre, (TC Rot-Weiß Wiesloch/ Sieger H60+) und Karl-Heinz Jakob (TC Wolfsberg Pforzheim/Sieger Sieger H65+). Den Siegern winken Ranglistenpunkte und Preisgelder in Höhe von 2240 Euro. wm

Info: Weitere Informationen finden sich auf der Website des TTC Waldhaus: https://ttc-waldhaus.jimdo.com/).wm

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional