Lokalsport

Reitsport Turnier in Reilingen startet wegen fehlender Sanitäter mit Verspätung / 700 Meldungen für Spring- und Dressurprüfungen

„So etwas hatten wir noch nie“

Archivartikel

Es ist wieder soweit: Nach einem Jahr Pause wird im Reitverein Reilingen wieder gesprungen und Dressur geritten zur selben Zeit. Das Reit- und Springturnier startete gestern und dauert noch bis Sonntag an. In insgesamt 21 Prüfungen werden um die 700 Reiterinnen und Reiter an den Start gehen.

Im Vorfeld lief die Organisation auf Hochtouren. „Schon am Donnerstag war die Reithalle fertig

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3208 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional