Lokalsport

Fußball-Landesliga Ketscher Trainer sieht Gegner Neuenheim als Favorit / Plankstadt verliert gestern Abend 0:2 in Bammental

Spannung bis zum Schluss

Archivartikel

Mit einer 0:2 (0:1)-Niederlage der TSG Eintracht Plankstadt beim FC Bammental begann gestern Abend der fünfte Spieltag in der Fußball-Landesliga. Die Tore für die Gastgeber erzielten Robin Welz (5.) und Carsten Klein (90.+3.)

"Ich bin trotzdem zufrieden mit meiner Mannschaft", sagte Plankstadts Trainer Frank Engelhardt im Gespräch mit unserer Zeitung. "Sie hat gegen ein Top-Team eine

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3560 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional